Ein Sommer in Kalifornien

  Startseite
    Coast
    Colorado
    Bodenwöhr
    Regensburg
    Los Angeles
    Sequoia Nationalpark
    Highway No. 1
    San Francisco
    Point Reyes
    Lake Tahoe
    Sacramento
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Letztes Feedback





http://myblog.de/stefanie-goes-usa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Chinatwon, Pier 39 und Co.

Heute sind wir gleich in der Früh von unserer Hostel aus durch die Straßen von San Francisco nach Chinatown gelaufen...

 

 


das ist mal echt crazy dort. Alles so bunt und ramschig, so wie man sich das vorstellt. Es gibt dann natürlich auch alles in den Läden

 

 


Von dort aus sind wir dann über little Italy - dort gibt es lauter italienische Restaurants und Cafes zum Pier 39 und Fishermans Wharf gleaufen. Dort ist es sehr touristisch und naja, für meine Verhältnisse viel zu überlaufen :-)

 

 

Ich hab noch versucht einen Frosch zu küssen, aber leider hat es nicht funktioniert - ich meine das mit dem Prinzen ;-)

 

Den Weg zurück sind wir dann nach 4,5 Stunden Fußmarsch nicht mehr gelaufen, sonder mit dem Cablecar gefahren. Echt total witzig - mit so einer frischen Brise im Gesicht.

Hier könnt Ihr sehen, dass die das Cabel Car tatsächlich erst noch per Hand drehen müssen, damit es in seiner richtigen Position ist...abgefahren oder?

 

 

 

 

Auch heute haben wir wieder versucht die GoldenGatebridge von ihrer besten Seite zu fotografieren, doch leider war sie heute noch schlimmer als gestern im Nebel gehangen :-(

 

 

 und zum Schluss nochmal eins von den schönen Häusern!

 


 

 

 

29.7.09 05:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung